Zum Inhalt springen
hydrafacial_header.jpg

Die HydraFacial-Behandlung ist eine Neuheit auf dem Gebiet der nicht invasiven Anti-Aging Behandlung. Sie kombiniert mehrere Behandlungsmethoden: Hydrodermabrasio, Peeling, Reinigung, Extraktion, Hydration, Einschleusung von Vitaminen, Antioxidantien, Hyaluron und Lymphdrainage.

Das führt zu einem sofortigen vitalisierten, hydratisierten, verbesserten Hautbild. Es können alle Hauttypen behandelt werden, da es für jeden Hauttyp eine eigene hochwirksam konzentrierte Serumkombination gibt.

Durch die Behandlung werden Fältchen gebessert, bei fettiger Haut und Akne verschlossene Poren gereinigt, Hyperpigmentierungen aufgehellt und trockene atrophische Haut hydratisiert. Durch patentierte Behandlungsaufsätze (Vortex) werden die Seren selbst in tiefere Hautschichten eingeschleust.

lne_best_2011_2012_2013.png

Die Methode ist nadelfrei. Sie kann als alleinige Therapie aber auch als Bestandteil eines Behandlungskonzepts mit z.B. Botulinum, Hyaluronsäure oder Laser angewendet werden.

HydraFacial führt sanft und schmerzfrei zu einem frischeren und jüngeren Hautbild.

Diese Videos könnten Sie interessieren:

lne_best_2014.png